Durchsuchen nach
Schlagwort: Cholita

Terrassenfetisch

Terrassenfetisch

Fürs Frühstück war gerade noch Zeit, bevor ich von meinem Hotel abgeholt und in einen Touristenbus gesteckt wurde, der mich über den Colca Canyon nach Arequipa bringen sollte. Mit an Bord waren überraschenderweise nur zwei andere: Shannon, ein Biologiestudent aus Sydney, der die letzten fünf Wochen an der Uni in Cusco zum Lernen war. Und Linda, eine Tschechin aus dem Riesengebirge, die super Deutsch konnte. Unser Tourguide war kaum zu verstehen, aber auf dem Weg gab es auch so genügend…

Weiterlesen Weiterlesen

La Paz und ich

La Paz und ich

Wir hatten Startschwierigkeiten. So richtig warm (auch im wörtlichen Sinne) wurden wir uns nicht. La Paz und ich. Übermüdet und frierend bin ich am Freitagmorgen um halb acht am Flughafen El Alto in Boliviens Hauptstadt angekommen. Die Stadt liegt hoch in den Anden zwischen 3600 und 4100 Metern über dem Meer. Der Stadtteil El Alto, der inzwischen mehr Einwohner zählt als das eigentliche La Paz, liegt samt Flughafen ganz oben auf einer Hochebene. Das könnte ja eigentlich ganz nett sein,…

Weiterlesen Weiterlesen